Die RHEINSTROM-Impellerpumpe IP50 wird zur Förderung von Trinkwasser oder Schmutzwasser eingesetzt. Die mit Wasser in Berührung kommenden Teile sind aus rostfreiem Material hergestellt. Die Pumpe ist lageunempfindlich, trocken sowie selbstansaugend. Ein längerer Trockenlauf sollte jedoch vermieden werden, da der Impeller Schaden erleiden kann. Die Pumpe ist lieferbar in 12 V und 24 V Ausführung. Die max. Betriebsdauer beträgt 1 Stunden.

 

 

ModellArtikel-Nr.
IP50 - 12V0250012
IP50 - 24V0250024

Technische Zeichnung

Technische Daten

Förderleistung max:45 l/min
Förderhöhe max:6 m
Saughöhe max:5 m
Druck max:0.6 bar
Motorleistung:0.3 kW
Spannungen:12V - 24V
Gewicht:4.5 kg
Anschlüsse:3/4''

Ersatzteile

ObjektAnzahlArtikel-Nr.Beschreibung
110301024Motor 24VDC
210250002Niro-Welle IP50
310111003Scheibenfedern
410301007Standfuß F
520111009Radial-Wellendichtung
610111037Zylinderkopfschraube
713004016Kupferscheibe
810250001Impellergehäuse IP50
910111031Impellernocke
1010111013Impeller Y10 IP50
1120111007Flanschdichtung
1210250003Gehäusedeckel
1340101045Unterlegscheibe
1440111002Sechskantschrauben

Reparatur-Sätze

Artikel-Nr.
Reparatursatz IP500250095
Inhalt
Unterteile für Rep-Satz IP 500250095-T
Flanschdichtung Y8-10/F12-24/Z60/IP500111007
Wellendichtung Y100111009
Impeller Y10, IP500111013