Die RHEINSTROM-Zentrifugalpumpe Z60 ist zum Deckwaschen und zur Förderung von Flüssigkeit in höher gelegene Tanks konstruiert. Sie kann zur Dieseltreibstoffföderung eingesetzt werden. Die Pumpe ist nicht selbstansaugend. Beim Einsatz als Deckwaschpumpe muss sie unterhalb der Wasserlinie montiert werden. Je nach Bordnetz ist sie in 12 V und 24 V Ausführung lieferbar. Die max. Betriebsdauer beträgt 2 Stunden.

 

 

 

ModellArtikel-Nr.
Z60 - 12V0260012
Z60 - 24V0260024

Technische Zeichnung

Technische Daten

Förderleistung max:60 l/min
Förderhöhe max:6 - 10 m
Druck max:0.6 - 1.0 bar
Motorleistung:0.3 kW
Spannungen:12V - 24V
Gewicht:4.5 kg
Anschlüsse:1 ''

Ersatzteile

ObjektAnzahlArtikel-Nr.Beschreibung
140111002Innensechskantschraube
240101045Unterlegscheibe
310260002Ansaugflansch
410111010Schleuderrad Y8 Y10
510301010Pumpenradgehäuse
620111007Papierdichtung
720111009Radial-Wellendichtringe
810301007Standfuß F
910260001Niro-Welle
1010301024Motor 24VDC

Reparatur-Sätze

Artikel-Nr.
Reparatursatz Z600260095
Inhalt
Flanschdichtung Y8-10/F12-24/Z60/IP500111007
Wellendichtung Y100111009