Das RHEINSTROM Yacht-WC Y7 ist für den Einbau über der Wasserlinie vorgesehen. Der Abstand zwischen WC-Fuß und Wasserlinie muss mindestens 200 mm betragen. Der WC-Austritt wird durch eine feder-belastete 45° Klappe dicht verschlossen. Die austretende Nirowelle ist mit einer Radialwellendichtung abgedichtet. Das Gehäuse ist aus Rotguss gefertigt. Das Yacht-WC Y7 eignet sich zum Aufbau auf Fäkalientanks. Die Spülung kann über eine Hand- oder über eine Elektropumpe erfolgen. Diese sind im Lieferumfang nicht enthalten. Das Modell Y7 ist aus seewasserbeständigen Materialien hergestellt. Sie ist geeignet für langsam laufende Motoryachten, Personenschiffe sowie Berufsschiffe.

 

ModellArtikel-Nr.
Yachttoilette Y7 klein0007000
Yachttoilette Y7 gross0007100

Technische Zeichnung

Technische Daten

Zulauf:3/4''
Ablauf:Flansch 160 mm (90 mm innen)